Antwort schreiben 
:Wumpscut: - Schrekk & Grauss

Messor Torvus Offline
Admin
*******

Ich raff das nicht. Ist das ne
Zaubershow?
Beiträge: 2.484
Registriert seit: 14.05.2009
Beitrag #1
:Wumpscut: - Schrekk & Grauss
[Bild: wumpscut-Schrekk-&-Graus-LP.jpg]

:Wumpscut: - Schrekk & Grauss

Es ist wieder April und somit gibt es auch wieder ein neues Album Rudy Ratzingers Projekt :Wumpscut:. Ich habs mir wieder direkt im "Wumpshop" vorbestellt und somit auch schon zuhause.

Thematisch geht es zu hohen Anteilen wieder um das dritte Reich mit bezug zum Judentum. Dafür sprechen Songs wie das ruihge "Muselmann". Insgesamt ist das Album etwas ruihger als der Vorgänger und versucht etwas mehr auf Atmosphäre zu achten. Der Song "Patient A." ist unterlegt mit Samples aus einer Doku in der Wissenschaftler einen gewissen Österreicher psychologisch analysieren. Am Schluss gibt es den Vermerk, dass wenn man die Taten des "Führers" auf seine Krankheiten zurückführt, ihn von seiner Schuldigkeit freispricht. "Jiddisch is a Zwillink" lebt vor allem ebenfalls von einem Sample aus einer Doku in der ein Jüdischer Mann den Satz "Jiddisch is a Zwillink, in german ein Zwilling" von sich gibt. Der Song ist sehr stimmungsvoll und baut sich gemächlich aus elektronischen Klängen auf, die mit Sounds verknüpft werden, bei denen man an die Zeit um 1930 denken muss.

Insgesamt hat das Album einige wirklich sehr gute Songs aber auch einige Songs die nicht von Anfang bis Ende faszinieren können. Aber wieder sehr schön das Rudy auf den üblichen "Boom Tsch" Sound verzichtet und beim Rythmus weiterhin kreativer zu Werke geht.

Meine Favoriten sind "Schrekk & Grauss", Jiddisch is a Zwillink", "Patient A."

Achja... und nicht vergessen.. beim Seelenfeuer am 16.04. gibts wieder eine Verlosung zum neuen Album Cheesy (und ja.. vorher ist ein Konzert)

Ich gebe 8,5 von 10 Zombibikinis

[Bild: banner.jpg]
Seelenfeuer <---- klicke hier ----> EleKtroSmoG
Fledermäuse sind die neuen Satzzeichen!
09.04.2011 11:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Henkersbraut Offline
Flauschkönigin
*****

Summertime Sadness
Beiträge: 2.351
Registriert seit: 12.06.2009
Beitrag #2
RE: :Wumpscut: - Schrekk & Grauss
Beim ersten Hören fand ich das Album grandios. Ich mag die Songs auch noch immer. Aber die anfängliche Begeisterung ist doch stark abgeklungen und ich finde es ok. Kann man gut nebenbei hören, aber es haut mich auch nicht um.

Mein Lieblingssong momentan ist eindeutig Zombibikini. Jiddisch is a Zwillink, Muselmann und Shrekk und Grauss finde ich auch total gut, aber insgesamt wird mir das dann doch zu ruhig. Mir fehlen einfach mehr tanzbare, schnelle Stücke...

~*I want to believe*~
09.04.2011 11:52
Eine E-Mail an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  :Wumpscut: - Woman and Satan First Messor Torvus 0 493 27.04.2012 22:16
Letzter Beitrag: Messor Torvus
  :Wumpscut: - Siamese Messor Torvus 3 451 16.04.2010 10:36
Letzter Beitrag: DarkSilence



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Neues aus der Galerie



Schwarzer Norden
auf Facebook


Du willst wissen welchen deiner Freunde Schwarzer Norden gefällt?
um Facebook den Zugriff auf deine Daten
zu erlauben und zusätzliche Features zu nutzen.