Antwort schreiben 
Within Tempation - The Unforgiving

Moon_light Offline
Moderator
*****

i don't give a shit!
Beiträge: 4.354
Registriert seit: 17.05.2009
Beitrag #11
RE: Within Tempation - The Unforgiving
(14.05.2011 18:11)oceanborn_girl schrieb:  Aber eine Frage hab ich noch: Warum trägt der Drummer in den Videos eine schwarze Maske? Ist das nur ein Gast-Musiker?

Kein Plan wer das ist.

@ Lena, Fire and Ice wühlt mich auf.

There is one Metallica. We have many styles, it's called Metallica.
James Hetfield

Meine CD Sammlung.
14.05.2011 21:43
Eine E-Mail an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

oceanborn_girl Offline
Gothic doesn´t exist
*****

nulla vita sine musica
Beiträge: 3.997
Registriert seit: 15.05.2009
Beitrag #12
RE: Within Tempation - The Unforgiving
(14.05.2011 21:43)Moon_light schrieb:  
(14.05.2011 18:11)oceanborn_girl schrieb:  Aber eine Frage hab ich noch: Warum trägt der Drummer in den Videos eine schwarze Maske? Ist das nur ein Gast-Musiker?

Kein Plan wer das ist.

Die haben seit diesem Jahr einen neuen Drummer. Aber warum der sich maskieren muss, weiß ich auch nicht. Vielleicht ist er ja so hässlich Grin

"Wenn es darum geht, Musik zu genießen, dann ist es immer das Lied das zählt, nicht das Genre." T.H.
15.05.2011 01:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Moon_light Offline
Moderator
*****

i don't give a shit!
Beiträge: 4.354
Registriert seit: 17.05.2009
Beitrag #13
RE: Within Tempation - The Unforgiving
Vielleicht ist es ja Jukka *g*

There is one Metallica. We have many styles, it's called Metallica.
James Hetfield

Meine CD Sammlung.
15.05.2011 01:30
Eine E-Mail an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

bouncing bastard Offline
Gentleman
*****

@gammel
Beiträge: 871
Registriert seit: 26.05.2009
Beitrag #14
RE: Within Tempation - The Unforgiving
hab mir das album nun mehrfach angehört.
muß gestehen das ich nicht begeistert bin. funke springt nicht über. zum glück hab ich's nicht gekauft! Smiley

Wer lautstark behauptet dagegen zu sein ist "in"!
Wer diese widerum kritisiert macht die Mode von morgen.
Morgen......... Morgen werde ich wieder für den Frieden sein!
15.05.2011 16:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Messor Torvus Offline
Admin
*******

Ich raff das nicht. Ist das ne
Zaubershow?
Beiträge: 2.484
Registriert seit: 14.05.2009
Beitrag #15
RE: Within Tempation - The Unforgiving
Ich habe das Album nun auch mehrmals durchgehört und bin mehr als positiv überrascht. Alle Songs die ich vom Vorgänger kannte waren einfach nur langweilig. Es fehlte völlig der Bombast und alles klang nach amerikanischer Rock-Musik.

Die neue Platte bietet an den richtigen Stellen epischen Bombast. Das Songwriting ist super. Sharon Stimme klingt durch die tiefere Stimme immer sehr gut hörbar. Es gibt wirklich geniale Stücke auf der Platte. Da wäre zum Beispiel "In the middle of the night". Der Song ist flott und hat höhen und tiefen, baut Spannung auf welche sich in epischen Elementen entlädt. Mit "Fire and Ice" gibts auch eine tolle Ballade. Etwas lahm finde ich "Lost". Dem Song fehlt schwung und die Melodie überzeugt auch nicht. "Sinead" klingt nach einem Synthie-Pop Song mit viel Gitarre. Klasse!

Meine Lieblinge des Albums sind "In the middle of the night", "Fire and Ice", "Iron", "Sinead". Der Rest ist aber ebenfalls klasse.

Ich gebe 9 von 10 Punkten! Das beste was WT jemals zustande gebracht haben.

[Bild: banner.jpg]
Seelenfeuer <---- klicke hier ----> EleKtroSmoG
Fledermäuse sind die neuen Satzzeichen!
15.05.2011 19:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Moon_light Offline
Moderator
*****

i don't give a shit!
Beiträge: 4.354
Registriert seit: 17.05.2009
Beitrag #16
RE: Within Tempation - The Unforgiving
(15.05.2011 19:36)Messor Torvus schrieb:  Ich habe das Album nun auch mehrmals durchgehört und bin mehr als positiv überrascht. Alle Songs die ich vom Vorgänger kannte waren einfach nur langweilig. Es fehlte völlig der Bombast und alles klang nach amerikanischer Rock-Musik.

Die neue Platte bietet an den richtigen Stellen epischen Bombast. Das Songwriting ist super. Sharon Stimme klingt durch die tiefere Stimme immer sehr gut hörbar. Es gibt wirklich geniale Stücke auf der Platte. Da wäre zum Beispiel "In the middle of the night". Der Song ist flott und hat höhen und tiefen, baut Spannung auf welche sich in epischen Elementen entlädt. Mit "Fire and Ice" gibts auch eine tolle Ballade. Etwas lahm finde ich "Lost". Dem Song fehlt schwung und die Melodie überzeugt auch nicht. "Sinead" klingt nach einem Synthie-Pop Song mit viel Gitarre. Klasse!

Meine Lieblinge des Albums sind "In the middle of the night", "Fire and Ice", "Iron", "Sinead". Der Rest ist aber ebenfalls klasse.

Ich gebe 9 von 10 Punkten! Das beste was WT jemals zustande gebracht haben.

:subba:

Ist treffend zusammengefasst. Ich hoffe euch sind auch die Texte aufgefallen, was ich sagte. Hammer oder?

There is one Metallica. We have many styles, it's called Metallica.
James Hetfield

Meine CD Sammlung.
15.05.2011 23:43
Eine E-Mail an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

oceanborn_girl Offline
Gothic doesn´t exist
*****

nulla vita sine musica
Beiträge: 3.997
Registriert seit: 15.05.2009
Beitrag #17
RE: Within Tempation - The Unforgiving
(15.05.2011 19:36)Messor Torvus schrieb:  Ich habe das Album nun auch mehrmals durchgehört und bin mehr als positiv überrascht. Alle Songs die ich vom Vorgänger kannte waren einfach nur langweilig. Es fehlte völlig der Bombast und alles klang nach amerikanischer Rock-Musik.

Die neue Platte bietet an den richtigen Stellen epischen Bombast. Das Songwriting ist super. Sharon Stimme klingt durch die tiefere Stimme immer sehr gut hörbar. Es gibt wirklich geniale Stücke auf der Platte. Da wäre zum Beispiel "In the middle of the night". Der Song ist flott und hat höhen und tiefen, baut Spannung auf welche sich in epischen Elementen entlädt. Mit "Fire and Ice" gibts auch eine tolle Ballade. Etwas lahm finde ich "Lost". Dem Song fehlt schwung und die Melodie überzeugt auch nicht. "Sinead" klingt nach einem Synthie-Pop Song mit viel Gitarre. Klasse!

Meine Lieblinge des Albums sind "In the middle of the night", "Fire and Ice", "Iron", "Sinead". Der Rest ist aber ebenfalls klasse.

Ich gebe 9 von 10 Punkten! Das beste was WT jemals zustande gebracht haben.

Hehe, sehr schön. :subba: Dem Engel der Vernichtung in Sachen CD-Rezension gefällt es. Wink

"Wenn es darum geht, Musik zu genießen, dann ist es immer das Lied das zählt, nicht das Genre." T.H.
16.05.2011 08:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Henkersbraut Offline
Flauschkönigin
*****

Summertime Sadness
Beiträge: 2.351
Registriert seit: 12.06.2009
Beitrag #18
RE: Within Tempation - The Unforgiving
Ich kriege Entzugserscheinungen wenn ich das Album mal ein paar Stunden nicht hören kann! Grin

~*I want to believe*~
19.05.2011 16:09
Eine E-Mail an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Moon_light Offline
Moderator
*****

i don't give a shit!
Beiträge: 4.354
Registriert seit: 17.05.2009
Beitrag #19
RE: Within Tempation - The Unforgiving
Jaaaa!!! *Austill*

FASTER AND FASTER, AND FASTER, AND FASTER, AND FASTER.......

There is one Metallica. We have many styles, it's called Metallica.
James Hetfield

Meine CD Sammlung.
19.05.2011 23:49
Eine E-Mail an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Neues aus der Galerie



Schwarzer Norden
auf Facebook


Du willst wissen welchen deiner Freunde Schwarzer Norden gefällt?
um Facebook den Zugriff auf deine Daten
zu erlauben und zusätzliche Features zu nutzen.