Antwort schreiben 
Sternzeichen

Moorhexe Offline
Böser Goth
****

streifenhörnchen
Beiträge: 373
Registriert seit: 23.10.2009
Beitrag #11
RE: Sternzeichen
Oh ich hab mal Sternzeichen gesammelt Smiley und sie widersprechen sich und von jedem trifft aber irgendwas zu, aber nie alles Cheesy Die aus der Zeitung haben aber eine Trefferquote von Glückskeksen.

Aaaaaaaalso:

Stier mit Aszendent Waage und Mondsternzeichen Fisch
Ratte
Walnussbaum
Otter oder wars Biber?
Jaguar

und irgendwann finde ich noch mehr Horoskopsysteme *evilgrin*

I just look sweet and innocent.
11.04.2011 18:36
Eine E-Mail an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Moon_light Offline
Moderator
*****

i don't give a shit!
Beiträge: 4.354
Registriert seit: 17.05.2009
Beitrag #12
RE: Sternzeichen
Ich werd dem Krebs zur Zeit wieder sehr gerecht.... Embarrassed

There is one Metallica. We have many styles, it's called Metallica.
James Hetfield

Meine CD Sammlung.
12.04.2011 13:29
Eine E-Mail an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

lwaxanna Offline
Goth
***


Beiträge: 131
Registriert seit: 26.03.2011
Beitrag #13
RE: Sternzeichen
also ich bin so ganz und gar ein zwilling und da hats mich auch gleich 3mal bei aszendenten mit zwilling erwischt Wink

einiges trifft zu bei den eigenschaften (zumindest behaupten das meine freunde Wink ) und einiges eben nicht. wo ich allerdings echt angefressen war, als ich folgenden abschnitt in einem buch über zwillinge fand:

"Weniger betuchte Zwillinge-Automobilisten kaufen französische Un-Autos mit Intellektuellen-Image, italienische Rostwunder oder amerikanische Spritsäufer...."

grummel... ich hatte 2 enten, einen fiat fiorino und bin mal ne weile camaro gefahren... die lacher hatte ich auf meiner seite Wink

Wenn Dummheit Rad fahren könnte, müssten manche bergauf bremsen...
12.04.2011 16:52
Eine E-Mail an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

locid
Gast


 
Beitrag #14
RE: Sternzeichen
http://natune.net/sternzeichen/fische

Wenn ich mir den Text so durchlese kann ich wieder einmal genau das sagen was ich immer wieder sage: mindestens 70% sind quatsch. Der Rest passt zufällig oder eben genau da, worauf man es projieziert.

Beim allgemeinen Text kommt das teils wirklich hin aber nur in einem bestimmtem Kontext. Das mit dem Sexleben stimmt aber z.B. zu 90% nicht.

Ich hoffe jedenfalls das mir keine Partnerin unterkommt die an solch einen Hokuspokus glaubt und sich durch solche, der Fantasie dritter, entsprungenen Texten steuern lässt. Denn in mancher Hinsicht würde man mich dann ganz schön vergraueln. XD
12.04.2011 17:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

bouncing bastard Offline
Gentleman
*****

@gammel
Beiträge: 871
Registriert seit: 26.05.2009
Beitrag #15
RE: Sternzeichen
die populären horoskope sind meiner meinung nach mist!
wir sollten jedoch nicht vergessen das die astrologie schon ein paar jahrhunderte alt ist.
meiner meinung nach hat das geburtsdatum schon einen gewissen einfluß auf die persönlichkeit. durch die jahreszeit der geburtstage, die helligkeitsverhältnisse, usw.
im laufe von jahrhunderten hat sich daraus ein (zum teil vorhersehbares) standardmodell des jeweiligen sternbildes entwickelt. also handelt es sich um veralgemeinerte erfahrungswerte.

zukunftsvorhersage: schwachsinn!
wahrscheinliches verhaltensmuster: möglich!

ich bin übrigens angeblich ein typischer wassermann. quasi ein prototyp! Grin

Wer lautstark behauptet dagegen zu sein ist "in"!
Wer diese widerum kritisiert macht die Mode von morgen.
Morgen......... Morgen werde ich wieder für den Frieden sein!
12.04.2011 20:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Moorhexe Offline
Böser Goth
****

streifenhörnchen
Beiträge: 373
Registriert seit: 23.10.2009
Beitrag #16
RE: Sternzeichen
Wenn man gerade im Internet verschiedene Seiten liest, bekommt man auch z.T verschiedene Angaben über die Eigenschaften von Sternzeichen.

Da fällt mir ein, ich muss mir von Kashi noch das "Böse Sterne Buch" ausleihen... da stehen nur die schlechten Eigenschaften drin Tongue

I just look sweet and innocent.
12.04.2011 20:53
Eine E-Mail an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

blackprintmercurius Offline
darkshadow
**


Beiträge: 9
Registriert seit: 06.06.2011
Beitrag #17
RE: Sternzeichen
außer der babylonischen astrologie (deren sternzeichenberechnungen astronomisch übrigens schon längst nicht mehr stimmen) gäbe es noch die kabbalistische astrologie, die nur die himmelskörper dieses sonnensystems berücksichtigt und davon ausgeht, daß jeder geburtszeitpunkt zu einer exakt passenden konstellation dieser himmelskörper stattfindet - weil durch deren feldeinflüsse dem neugeborenen gehirn so eine art "betriebsprogramm" vermittelt wird...dessen art läßt sich dann anhand der "stundenschau" ("horoskop") näher beschreiben, woraus sich gewisse aussagen über das jeweilige potential, chancen und risiken ergeben - eine zukunftsdeutung gehört allerdings aus triftigen gründen nicht dazu...

Wahrlich, keiner ist weise, der nicht das Dunkel kennt,
das unentrinnbar und leise von allen ihn trennt. (H. Hesse)
20.06.2011 03:51
Eine E-Mail an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Mortrag Offline
Außenseiter
****

Ich bin ich, anders will ich
nicht!
Beiträge: 424
Registriert seit: 06.10.2010
Beitrag #18
RE: Sternzeichen
Bin Steinbock, stellenweise "typisch".

Ansonsten gefällt mir Bouncings Post ganz gut, würde mich dem anschliesen.

Signatur? Wayne...
20.06.2011 16:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

RavenChild Offline
Chaosfee
****

...*umhertanz*
Beiträge: 564
Registriert seit: 28.05.2009
Beitrag #19
RE: Sternzeichen
(12.04.2011 20:05)bouncing bastard schrieb:  die populären horoskope sind meiner meinung nach mist!
wir sollten jedoch nicht vergessen das die astrologie schon ein paar jahrhunderte alt ist.
meiner meinung nach hat das geburtsdatum schon einen gewissen einfluß auf die persönlichkeit. durch die jahreszeit der geburtstage, die helligkeitsverhältnisse, usw.
im laufe von jahrhunderten hat sich daraus ein (zum teil vorhersehbares) standardmodell des jeweiligen sternbildes entwickelt. also handelt es sich um veralgemeinerte erfahrungswerte.

zukunftsvorhersage: schwachsinn!
wahrscheinliches verhaltensmuster: möglich!

ich bin übrigens angeblich ein typischer wassermann. quasi ein prototyp! Grin

Find ich gut.
Vielleicht befasse ich mich auch mal etwas mehr mit meinem Sternzeichen...Prototyp hört sich schonmal sehr passend an *g*
Allgemein gebe ich jedoch eigentlich nicht so viel auf Sternzeichen...
20.06.2011 18:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Neues aus der Galerie



Schwarzer Norden
auf Facebook


Du willst wissen welchen deiner Freunde Schwarzer Norden gefällt?
um Facebook den Zugriff auf deine Daten
zu erlauben und zusätzliche Features zu nutzen.