Antwort schreiben 
Rollenspiele, Karneval, Halloween, Cosplay...usw

Henkersbraut Offline
Flauschkönigin
*****

Summertime Sadness
Beiträge: 2.351
Registriert seit: 12.06.2009
Beitrag #11
Re: Kunstblut
(29.10.2009 17:23)ange noir link schrieb:Und Babypuder brauch ich noch....Obwohl.... Speisestärke ist noch staubiger und billiger. Ist gut für die Haare *g*.

Benutzt du das als gesunde Zombieblässe?

Wenn ja, wie trägst man das am besten auf, so, dass es bestens hält?

~*I want to believe*~
29.10.2009 18:56
Eine E-Mail an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

oceanborn_girl Offline
Gothic doesn´t exist
*****

nulla vita sine musica
Beiträge: 3.997
Registriert seit: 15.05.2009
Beitrag #12
Re: Kunstblut
Ich würde mal sagen: Das Gesicht vorher gut mit einer fetthaltigen Creme eincremen. Und dann bevor die Creme einzieht das Puder draufpinseln.

"Wenn es darum geht, Musik zu genießen, dann ist es immer das Lied das zählt, nicht das Genre." T.H.
29.10.2009 22:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

ange noir Offline
Goth
***


Beiträge: 76
Registriert seit: 22.09.2009
Beitrag #13
Re: Kunstblut
Die Idee ist gut und sollte funktionieren. Ich werd das nachher mal ausprobieren, weil ich keine gescheite weiße Farbe gekriegt hab. Und die alte ist auf.

Das Puder hatte ich eigentlich für die Haare gedacht. Macht sich gut in schwarzen Haaren.
30.10.2009 12:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Neues aus der Galerie



Schwarzer Norden
auf Facebook


Du willst wissen welchen deiner Freunde Schwarzer Norden gefällt?
um Facebook den Zugriff auf deine Daten
zu erlauben und zusätzliche Features zu nutzen.