Thema geschlossen 
Regeln für User

TheRisen Offline
Admin
*******

Alles wird in Tränen
enden, ich habs gesagt.
Beiträge: 784
Registriert seit: 13.05.2009
Beitrag #1
Regeln für User
§1 Einführung und Umsetzung dieser Regeln.
Die Regeln gelten ab ihrer Veröffentlichung in diesem Forum, d.h. sobald sie im Forum für die UserInnen lesbar gemacht werden.

Nicht berührt werden Beiträge und Verhaltensweisen vor der Veröffentlichung/Einführung. Sollten jedoch bestehende Beiträge editiert werden, so sind diese Regeln auch für vergangene Beiträge anzuwenden.

§2 Anerkennen der Regeln
Jeder User erkennt nach Inkenntnisnahme dieses Beitrags die Regeln uneingeschränkt an. Wenn ein User aus welchen Gründen auch immer nicht mit diesen Regeln einverstanden ist, so muss er umgehend um seine Löschung aus diesem Forum per PN an Avanagor oder Messor Torvus (Admins) bitten. Die Löschung wird dann zeitnah durchgeführt.

§3 Grundsätzlich gilt:
3.1 Die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften sind einzuhalten.
Insbesondere dulden wir keine persönlichen Angriffe, die auf der Rasse, der
Staatsangehörigkeit, der ethnischen Herkunft, der Religion, dem Geschlecht, der sexuellen Orientierung, einer Behinderung oder sonstigen ähnlichen
Unterschieden beruhen. Wenn Du eine Meinungsverschiedenheit mit jemandem hast, bleibe sachlich und werde nicht persönlich.

3.2 Ausdrücklich verboten ist die Verbreitung von Inhalten, mit denen zum Hass gegen Teile der Bevölkerung aufgerufen wird (Volksverhetzung) oder mit denen Propaganda für eine verfassungsfeindliche Organisation betrieben wird.

3.2a Ausdrücklich untersagt ist der Verweis auf Internetseiten mit illegalen Inhalten, z. B. Warez-Seiten, Crack-Seiten, illegale Online-Movie-Seiten usw. Verweise auf solche Inhalte werden unverzüglich zensiert bzw. Beiträge u. U. komplett gelöscht.

3.3 Weiter dulden wir keinen Gebrauch vulgärer, missbräuchlicher oder hasserfüllter Sprache. Beweise deinen guten Geschmack und bezeuge den anderen Mitgliedern den ihnen zustehenden Respekt.

3.4 Verboten ist weiter, den Dialog verschiedener Nutzer wissentlich zu stören; z.B. durch wiederholtes Unterbrechen der Konversation zwischen anderen Mitgliedern, durch Belästigungen oder durch die Schaffung von Feindbildern oder Feindseligkeiten. Wir behalten uns aber bei Nichtbeachtung o.g. Nutzungsbedingungen vor, einzelne Beiträge (ohne vorherige Ankündigung) zu löschen oder - bei wiederholten Verstößen - einzelnen Nutzern zeitweise oder ganz den Zutritt zu versperren.

3.5 Es ist nicht erlaubt private Daten wie Namen, Adressen, Telefonnummer o.ä. in Beiträgen zu veröffentlichen. Auch dürfen private E-Mails oder Nachrichten im Forum nicht ohne Einverständnis des Absenders veröffentlicht werden. Beiträge die gegen diese Regeln verstoßen werden ohne vorherige Warnung gelöscht.

3.6 Wir bemühen uns stetig, in jedem Forum eine kompetente Moderation durch ausgewählte Moderatoren zu erreichen. Die Moderatoren genießen unser vollstes Vertrauen und sind nicht als Polizei des Forums anzusehen, sondern als Ansprechpartner für Userfragen sowie als kompetenter Gesprächspartner. Dennoch obliegt es den Moderatoren bei offensichtlichen Verstößen gegen unsere genannten Richtlinien, die entsprechenden User zu verwarnen und bei mehrmaliger Wiederholung von der Diskussion auszuschließen.

§4 Lesbarkeit
Dieser Passus stellt lediglich eine Empfehlung und keine Verpflichtung dar. Es wäre allerdings für die flüssigere Lesbarkeit von Vorteil, wenn sich die User möglichst an die deutsche Rechtschreibregelung halten würden.
Im deutschen Sprachraum gehört dazu u. a. das Einhalten der Groß- und Kleinschreibung. Über einen oder mehrere Vertipper regt sich niemand auf, eine grobe Missachtung der Rechtschreibregeln aus Faulheit oder das Ignorieren von Satzzeichen dagegen macht das Lesen des Textes mühselig.
Beachte, am Bildschirm liest sich Text anders als auf dem Papier. Spare daher nicht mit dem Setzen von Absätzen, allerdings bitte auch hier nicht übertreiben, z. B. nach jedem Satz einen Absatz. Auch Blöcke und fette/kursive Hervorhebungen tragen zur Lesbarkeit bei. Dabei aber unbedingt maßvoll vorgehen. Bunte und blinkende Beiträge mit unzähligen Smileys stören oft einfach nur. Wir bitten daher alle Benutzer "Schwarz auf Weiß" zu schreiben und Farben sowie Textgrößen nur zum Markieren von Textpassagen zu benutzen.

§5 Thread-Hijacking
Oft stellen Teilnehmer in einem bereits begonnenen Beitrag mit festem Thema eine Frage zu einem ganz anderen Thema, d.h. sie stellen eine vollkommen neue Frage mit eigenem Sachverhalt. Die Kommunikation wird unterbrochen, die Behandlung des alten Themas geht im Rauschen des neuen Themas im Thread unter oder die teilnehmenden User im Thread finden sich schließlich einfach nicht mehr zurecht. Das nennt man neudeutsch Thread-Hijacking.
Daher beginnt bitte für jedes neue Thema auch einen neuen Thread. Es nutzt sowohl einer fruchttragenden Kommunikation als auch der Übersichtlichkeit im Forum.

§6 Die Tätigkeiten der Moderatoren umfassen:
Die Aufgabe der Moderatoren ist es, das Forum lesbar zu halten.
Verschieben von Beiträgen in das passende Forum
Hinweise auf die Einhaltung der Forenregeln
Sperren von Beiträgen, die den Forenregeln widersprechen
Schlichtung von hitzigen Diskussionen
Bei Problemen mit anderen Benutzern oder Moderatoren in diesem Forum bitten wir die Gemeinschaft keine Streitereien im Forum austragen, sondern diese über private Nachrichten miteinander klären. Sollte bei der privaten Kommunikation nichts herauskommen oder fühlt sich ein Benutzer von einem anderen Nutzer ungerecht behandelt oder verbal attackiert und will ihn nicht direkt ansprechen, so gilt das Folgende:

Probleme mit anderen Benutzern: Wende Dich bitte per PN an *einen* der Moderatoren.

Probleme mit einem Moderator: Wende Dich bitte per PN an einen Administrator dieses Projektes.

In beiden Fällen werden die Moderatoren bzw. der Administrator versuchen, eine für alle Beteiligten tragbare Lösung zu finden.

§7 Links
Für die in Beiträgen, Signaturen oder im Benutzerprofil eingebrachten Links sind die jeweiligen Autoren als auch die Betreiber der verlinkten Seiten verantwortlich. Links dürfen generell nicht auf folgende Arten von Websites verweisen:
1) Internetseiten mit nicht jugendfreien Inhalten.
2) Internetseiten mit für den Benutzer schädlichen Programmen (z.B. Trojaner).
3) Internetseiten, die zum einseitigen finanziellen Vorteilsaneignung (Sponsored-Links etc.) des Linkerstellers dienen.
4) Internetseiten, die nervige Browserspiele (z.B. Diebspiel und Co.) beinhalten.
5) Internetseiten, die gegen die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland verstoßen.
Bei Verstößen gegen die Regeln behalten wir es uns vor, den betreffenden Beitrag/User zu löschen. Bei Eintreffen von Punkt 2 und 5 erwägen wir eventuell rechtliche Mittel.

Ebenfalls unerwünscht sind Beiträge, die ausschließlich aus einem Hyperlink bestehen, ohne eine eigene Meinung des Schreibers zu beinhalten. (Das gilt nicht für Links zur Problemlösung als Antwort auf eine gestellte Frage oder Werbung.)

§8 Spamming, Trolling, Bashing & Beitragscounter-erhöhende Beiträge
Das Erstellen von so genannten Spamming-Beiträgen ist nicht erwünscht, es sei denn ein Moderator oder Admin erlaubt dies in einem bestimmten Thread. Folgende Verstöße hiergegen werden geahndet:
Massenhaftes Erstellen inhaltsgleicher Beiträge (Threads) und/oder Antworten, auch Crosspostings, also das Posten des gleichen Beitrags in mehreren Foren.

Beiträge, die keinen Zweck erfüllen, sondern scheinbar nur zum Erhöhen des Beitrags-Counters dienen.
Reine Smilie-Beiträge, die scheinbar nur der Erhöhung des Beitrags-Counters dienen.
Beiträge, die darauf abzielen, Diskussionsteilnehmer zu demotivieren und/oder der Diskussion nicht zuträglich sind.
Beiträge/Themeneröffnungen, die darauf abzielen Moderationen und Verwarnungen öffentlich auszudiskutieren
Beiträge, die darauf abzielen User und Moderatoren bzw. Mitglieder öffentlich anzugreifen bzw. zu beleidigen oder dessen Verhaltens-, Posting- oder Moderationsweisen zu diskutieren.

Beiträge, die eine Grundsatzdiskussion auslösen. ("Flamewars")

Spammen ist im Offtopic grundsätzlich nicht verboten. Sollte die Zahl des Spams jedoch überhand nehmen (Anzahl der eröffneten Threads über zwei zu jenem Zwecke, Powerspamming etc.), können entsprechende Themen ohne Vorwarnung geschlossen und/oder gelöscht werden.

Das massenhafte Versenden von privaten Mitteilungen (PM) zur Belästigung anderer Forenuser ist untersagt.

Das erneute Öffnen von Beiträgen mit dem Themeninhalt eines bereits geschlossenen Beitrages (Diskussionen über die Schließung eines Beitrages, Wiederaufnahme der geschlossenen Diskussion etc.) ist untersagt. Jene Beiträge können ohne Begründung von Moderatoren oder Administratoren geschlossen und/oder gelöscht werden. Soll ein geschlossener Beitrag nochmals geöffnet werden, ist dies einen Admin oder Mod per Pm zu melden. Diese werden sich dann darum kümmern, was heißt, es wird erörtert ob es nötig ist den Beitrag nochmals zu öffnen.

§9 Moderatoren und Administratoren
9.1 Den Anweisungen und Anordnungen der (Super)-Moderatoren und Administratoren ist Folge zu leisten. Kommentare zu einer Anweisung sind zu unterlassen. Missachtung kann mit Verwarnung oder Sperrung des Accounts geahndet werden.

9.2 Eine persönliche Beleidigung von Moderatoren oder Administratoren kann zur unmittelbaren Dauersperre(Löschung) des Forenaccounts führen.

9.3 Beschwerden gegen Entscheidungen eines Moderators und seiner Handlungsweise werden ausschließlich per Email oder Privater Mitteilung (PM) an den zuständigen Administrator gerichtet.

9.4 Beschwerden gegen Entscheidungen eines Administrators sind nur per Email oder Privater Mitteilung (PM) an den betroffenen Administrator oder einen anderen Administrator zu richten.

§10 Verwarnungen
10.1 Verwarnungen können von Administrator ausgesprochen werden - grundsätzlich jedoch durch Mehrheitsbeschluß des Teams.

10.2 Für kleinere Vergehen (z.b. Spam, Verstoß gegen die Regeln) wird in der Regel eine Verwarnung ausgesprochen. Bei schwereren Verstößen können, nach Ermessen des jeweiligen Moderators/Administrators, mehrere Verwarnungen für ein einzelnes Vergehen erteilt werden. Dies wiederum durch Mehrheitsbeschluß des Teams.

10.3 Verwarnungen verfallen nicht! Sollte ein User drei Verwarnungen erhalten haben, folgt eine 14-tägige Schreibsperre. Eine vierte Verwarnung führt automatisch zur Löschung des Accounts.

§11 Sonstiges
11.1 Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieses Regelwerks unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der Forenregeln im übrigen nicht davon berührt.

11.3 Moderatoren und Administratoren schreiben ihre Anmerkungen in der Farbe rot. Die Farbe rot ist somit dem Team als Schriftfarbe vorbehalten. User dürfen diese Schriftfarbe nicht verwenden - auch nicht in Signaturen. Sollten Beiträge von Usern in der Schriftfarbe rot verwendet werden, so können dieses kommentarlos gelöscht werden.

-TechAdmin & Mädchen für alles
15.05.2009 10:50
Eine E-Mail an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden [ ^ ]
Thema geschlossen 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Neues aus der Galerie



Schwarzer Norden
auf Facebook


Du willst wissen welchen deiner Freunde Schwarzer Norden gefällt?
um Facebook den Zugriff auf deine Daten
zu erlauben und zusätzliche Features zu nutzen.