Antwort schreiben 
Musikalische Jugendsünden

DarkSilence
Gast


 
Beitrag #11
Re: Musikalische Jugendsünden
Ok, dann will ich mich auch mal outen. Peinlicher als bei Athania kanns ja nicht werden Grin
Ich war früher Fan von Roxette und (schääääm) von Chesney Hawkes :party3:
28.05.2009 10:30
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

ExoRcist Offline
Goth
***


Beiträge: 92
Registriert seit: 16.05.2009
Beitrag #12
Re: Musikalische Jugendsünden
Da hab ich eigentlich viel zu viel Wink aber naja als kleines Beispiel:

ATC - Around the World

Wobei ich da sagen muss ich glaub das liegt eher an der sehr eingängigen Melodie Wink

The Kelly Family - An Angel

Ich glaube das sind auch sachen, für die man sich schämen könnte Wink

Reiche Eltern für Alle!
28.05.2009 11:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Ronja Offline
Goth
***


Beiträge: 79
Registriert seit: 28.05.2009
Beitrag #13
Re: Musikalische Jugendsünden
Jugendsünden ...
früher, also damals, jedenfalls als ich jung war - ihr wisst schon, wie ich´s meine - da enstand ja die *NDW* und ich war irgendwo hin und hergerissen zwischen Grauzones "Eisbär" und U2´s New Year's Day.
Alles ziemlich verwirrend - auch politisch hatte ich keine Ahnung wo ich mich ansiedeln sollte. Mehr extrem links oder doch eher grün ? Optisch ergab sich da so ein Outfit von Boy George mit Sisalbag - sehr erotisch

Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig.
28.05.2009 11:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

le-rav Offline
Böser Goth
****


Beiträge: 340
Registriert seit: 24.07.2009
Beitrag #14
Re: Musikalische Jugendsünden
(28.05.2009 08:01)Avanagor link schrieb:Alan Parsons Project, Kraftwerk und Jean Michel Jarre wären da noch zu nennen, die ich mir regelmäßig aufs Ohr gehauen hab

Alles keine "Jugendsünden", ganz im Gegenteil!

"Alles in der menschlichten Kultur spielt sich unterhalb der Gürtellinie ab"
28.07.2009 12:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

RosaNagellack
Gast


 
Beitrag #15
Re: Musikalische Jugendsünden
Auch wenn man bei mir nicht richtig von Jugensünden sprechen kann -> Tokio Hotel vor vieelen Jahren Cheesy
19.10.2009 21:01
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Nuit Offline
Böser Goth
****

grrrh...
Beiträge: 402
Registriert seit: 12.10.2009
Beitrag #16
Re: Musikalische Jugendsünden
Jap, bei mir war's auch Tokio Hotel.. Cheesy

Wer andere erkennt, ist gelehrt.
Wer sich selbst erkennt, ist weise.
Wer andere besiegt, hat Muskelkräfte.
Wer sich selbst besiegt, ist stark.
Wer zufrieden ist, ist reich.
Wer seine Mitte nicht verliert, ist unüberwindlich. - Laotse
20.10.2009 15:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Neues aus der Galerie



Schwarzer Norden
auf Facebook


Du willst wissen welchen deiner Freunde Schwarzer Norden gefällt?
um Facebook den Zugriff auf deine Daten
zu erlauben und zusätzliche Features zu nutzen.