Antwort schreiben 
Hexenküche - Rezepte und mehr und die Frage: Könnt ihr kochen?

*selena* Offline
Moderator
*****

I'll be back!
Beiträge: 806
Registriert seit: 16.05.2009
Beitrag #31
RE: Hexenküche - Rezepte und mehr und die Frage: Könnt ihr kochen?
Zucchini hab ich damals mal weggelassen ^^ War nicht so mein Fall.

Rezept aus "Das perfekte Dinner" vom 11.06.2012 mit Kim (Vegan)Wonderland:
[Bild: rezept-weisse-schokomousse-mit-baisercru...zsosse.jpg]

Weiße Schokomousse mit Baisercrumbles und Fruchtschaum auf Pfefferminzsoße (für 5 Personen)

Rezeptinfos:
Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Nährwerte pro 100 g:
kj (kcal) 1360 (325)
Eiweiß 3,8 g
Kohlenhydrate 33,4 g
Fett 20,1 g


Baiser
1 Päckchen Ei-Ersatzpulver vegan
1 TL Pektine
500 g Puderzucker

Schokomousse
500 g Schokolade weiß vegan
500 ml vegane Schlagsahne
400 g Seidentofu
1 Stück Vanilleschote
1 TL Guarkernmehl

Fruchtschaum
400 g TK-Himbeeren
300 ml vegane Schlagsahne
1 EL Puderzucker

Minzsoße
2 Stück Minzestängel
150 ml vegane Schlagsahne
1 Schuss Karamellsirup

Zubereitung
Baiser
Für das vegane Baiser eine Packung Ei-Ersatz-Pulver mit dem Pektin, dem Puderzucker und etwas Wasser 10 Minuten schaumig schlagen. Die eischnee-artige Masse mit einer Spritztülle auf ein Backblech aufspritzen und 2-2,5 Stunden bei 160°C auf Ober/Unterhitze ausbacken. Danach luftdicht verpacken!

Schokomousse
Für die Schokomousse die vegane weiße Schokolade schmelzen und 500 ml veganer Sahne aufschlagen. Die Schokolade nun mit der Sahne und dem Seidentofu mit dem Handmixer aufschlagen und mit Vanille abschmecken. Guarkernmehl unterheben und erneut ca. 3 Minuten luftig aufschlagen, dann kalt stellen.

Himbeerschaum
Für den Himbeerschaum die Tk-Himbeeren mit 300 ml Hulala pürieren und mit Puderzucker abschmecken. Nun die Schokomousse und den Himbeerschaum abwechselnd in ein Glas schichten.

Minzsoße
Für die Minzsoße die Blätter der Pfefferminze abnehmen und diese zusammen mit der Sahne pürieren. Mit Karamellsirup abschmecken und die Gläser nun damit dekorieren. Als letztes die Baiserstücke auf die Gläser geben und mit frischem Obst servieren.
http://www.vox.de/rezepte/anzeigen/index...rminzsosse

Keks?
Mein Dshini
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.07.2012 17:09 von *selena*.)
10.07.2012 17:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Henkersbraut Offline
Flauschkönigin
*****

Summertime Sadness
Beiträge: 2.351
Registriert seit: 12.06.2009
Beitrag #32
RE: Hexenküche - Rezepte und mehr und die Frage: Könnt ihr kochen?
Die Folge hab ich gesehen, das war echt interessant! Cheesy Erstaunlich, was die alles zaubern konnte. Will aber nicht wissen, wie teuer das Zeug in ihrem Laden alles ist.

~*I want to believe*~
10.07.2012 17:49
Eine E-Mail an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Sedira Offline
Goth
***

Life is what happens while you
are making other pl
Beiträge: 170
Registriert seit: 27.10.2010
Beitrag #33
RE: Hexenküche - Rezepte und mehr und die Frage: Könnt ihr kochen?
(10.07.2012 17:49)Henkersbraut schrieb:  Die Folge hab ich gesehen, das war echt interessant! Cheesy Erstaunlich, was die alles zaubern konnte. Will aber nicht wissen, wie teuer das Zeug in ihrem Laden alles ist.

Ist alles recht erschwinglich, zumindest billiger als im Reformhaus oder so, und die Auswahl ist schon echt gut
10.07.2012 22:32
Eine E-Mail an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

~DaS*IcH~ Offline
schwarz-buntes ICH
****

kuschel-ich
Beiträge: 741
Registriert seit: 26.12.2009
Beitrag #34
RE: Hexenküche - Rezepte und mehr und die Frage: Könnt ihr kochen?
Schoko-Bananen-Muffins (für ca. 12 Stück)

Zutaten:
- (Fett und Mehl für die Form) / Papierförmchen
- 50g Vollmilchschokolade (ich nehm aber lieber ca. 75g Schokotropfen)
- 1 Banane
- 4-5 EL Zitronensaft
- 250g Mehl
- 2 TL Backpulver
- 1/2 TL Natron
- Salz
- 2 Eier
- 70g Zucker
- 4EL Öl
- 90g Buttermilch
- 200g Puderzucker

1) Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Vertiefungen einer Muffinform einfetten und mit Mehl bestäuben oder Papierförmchen einsetzen. (Die Schokolade fein reiben.) Die Banane schälen, mit einer Gabel zerdrücken und mit 2 EL Zitronensaft vermischen.

2) Das Mehl mit der Schokolade, dem Backpulver, dem Natron und 1 Prise Salz in einer Schüssel vermischen. Die Eier mit dem Zucker, dem Öl und der Buttermilch in einer zweiten Schüssel schaumig schlagen. Das Bananenmus untermischen. Die Mehlmischung zur Eimasse geben und mit einem Schneebesen oder Kochlöffel nur so lange verrühren, bis alle Zutaten feucht sind.

3) Den Teig maximal drei Viertel hoch in die Vertiefungen der Muffinform füllen und die Muffins auf mittlerer Schiene goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen. Die Muffins aus der Form lösen und abkühlen lassen.

4) Den Puderzucker mit dem restlichen Zitronensaft zu einem dicklichen Guss verrühren, die Muffins damit bestreichen und den Guss aushärten lassen.

Die schmecken allerdings auch ohne Zuckerguss Smiley
04.11.2012 17:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Sliizer Offline
Goth
***

Ich bin nichts für
schwache Nerven
Beiträge: 119
Registriert seit: 18.04.2012
Beitrag #35
RE: Hexenküche - Rezepte und mehr und die Frage: Könnt ihr kochen?
Ich hätte einen kleinen aber hilfreichen Tip für alle die mal einen Nusskuchen backen wollen:

Gebt je nach Größe eine kleine geriebene Zucchini mit in den Teig.
Die Feuchtigkjeit der Zucchini sorgt dafür das euer Kuchen wunderbar saftig wird.

Smiley
04.11.2012 19:00
Eine E-Mail an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  O2 More - Kino, Konzerte, Shows und mehr *selena* 2 1.396 20.04.2011 16:28
Letzter Beitrag: *selena*



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Neues aus der Galerie



Schwarzer Norden
auf Facebook


Du willst wissen welchen deiner Freunde Schwarzer Norden gefällt?
um Facebook den Zugriff auf deine Daten
zu erlauben und zusätzliche Features zu nutzen.