Antwort schreiben 
Ein Leben nach dem Tod.

juergen1 Offline
Schwarzbandler
**


Beiträge: 1
Registriert seit: 15.10.2010
Beitrag #11
Re: Ein Leben nach dem Tod.
(26.09.2009 11:53)Avanagor link schrieb:Ich beschäftige mich bereits seit über 30 Jahren mit Parapsychologie, Animismus, Spiritismus und allem, was dazu gehört. ...

... und in dieser recht langen Zeit kam Dir nicht 1x der Gedanke, dass Menschen sich "sowas" wünschen könnten und deshalb "mal einfach" dran glauben ?

Ganz sicher ist: [color=yellow]Es gibt ein Leben vor dem Tod.
15.10.2010 12:38
Eine E-Mail an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Avanagor
Gast


 
Beitrag #12
Re: Ein Leben nach dem Tod.
(15.10.2010 12:38)juergen1 link schrieb:[quote author=Avanagor link=topic=438.msg9187#msg9187 date=1253958833]
Ich beschäftige mich bereits seit über 30 Jahren mit Parapsychologie, Animismus, Spiritismus und allem, was dazu gehört. ...

... und in dieser recht langen Zeit kam Dir nicht 1x der Gedanke, dass Menschen sich "sowas" wünschen könnten und deshalb "mal einfach" dran glauben ?

Ganz sicher ist: [color=yellow]Es gibt ein Leben vor dem Tod.

[/quote]

1. Wer bist du überhaupt? Wir haben hier einen "Vorstellungsthread", wär nett, da mal ein bisschen über dich zu erfahren.

2. Habe ich in meinen Ausführungen auch nur einmal behauptet, dass ich den Glauben an was auch immer untergraben will oder nicht ernst nehme? Ich sehe da nichts von. Jedem seinen Glauben, ich glaube an die Wissenschaft.
15.10.2010 12:48
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Moorhexe Offline
Böser Goth
****

streifenhörnchen
Beiträge: 373
Registriert seit: 23.10.2009
Beitrag #13
Re: Ein Leben nach dem Tod.
Ich vertrete ja meine ganz eigene Theorie:

Man bekommt nach dem Tod das, woran man glaubt.  Grin

Ich bin ja der Meinung, es gibt die Wissenschaft und nach der Grenze kommen 80% Scharlatanerie/ Mindfuck und 20% spannende Sachen, die faszinieren mich. Hypnose, Elektrizität (Blitze) waren vor längerer Zeit ja auch noch ein Wer von Göttern und Teufeln. Manchmal fehlen der Wissenschaft ja auch einfach die Methoden.

I just look sweet and innocent.
15.10.2010 14:23
Eine E-Mail an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Mortrag Offline
Außenseiter
****

Ich bin ich, anders will ich
nicht!
Beiträge: 424
Registriert seit: 06.10.2010
Beitrag #14
Re: Ein Leben nach dem Tod.
Ok, dann oute ich mich hier mal,  bin Christ und glaube deswegen selbstverständlich an ein Leben nach dem Tod in einem besseren Jenseits. Sonst könnte man sich das Leben überhaupt sparen! Wink

Träume sind da schon wieder ein eigenes Thema. Habe schon mehrmals etwas in Träumen erlebt, was mir später passiert ist.

Der Islam (habe ich mal gehört) behauptet ja, dass man iwie schon einmal fertig mit seinem Leben war und jetzt das Ganze nochmal erlebt. Ob das die Erklärung für die Zukunftsträume ist oder ob es eine Kraft ist, die die Wissenschaft noch nicht erforscht hat... k.A., ich lass mich überraschen. Smiley

Signatur? Wayne...
16.10.2010 21:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

CoYriX Offline
Schwarzbandler
**


Beiträge: 19
Registriert seit: 23.03.2013
Beitrag #15
RE: Ein Leben nach dem Tod.
(16.10.2010 21:22)Mortrag schrieb:  Ok, dann oute ich mich hier mal,  bin Christ und glaube deswegen selbstverständlich an ein Leben nach dem Tod in einem besseren Jenseits. Sonst könnte man sich das Leben überhaupt sparen! Wink

Ich geb's ja zu, ich bin auch Christ. Und nicht nur das, ich studiere auch noch Theologie auf Lehramt Cheesy Soll heißen, ich glaube auch an ein Leben nach dem Tod etc. Wink

Weniger interessant finde ich deswegen andere Ideen und Theorien trotzdem nicht. Zum Beispiel wird ja, wie vorher auch schonmal erwähnt, der Tod häufig mit dem ewigen Schlaf umschrieben und dass verstorbene in Träumen auftauchen wurde hier auch schon häufiger erwähnt. Interessant finde ich hierfür: Vielleicht ist der Tod ja eben dieser ewige Schlaf ?! Und was machen wir wenn wir schlafen? - Wir träumen Wink Womöglich sind die Toten also wirklich nur in einem ewigen Schlaf und träumen. Ihnen ist es bewußt und sie können sich auch in anderer Leute Träume zeigen. <--- Das wäre doch auch mal was Cheesy
24.03.2013 12:54
Eine E-Mail an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Neues aus der Galerie



Schwarzer Norden
auf Facebook


Du willst wissen welchen deiner Freunde Schwarzer Norden gefällt?
um Facebook den Zugriff auf deine Daten
zu erlauben und zusätzliche Features zu nutzen.