Antwort schreiben 
Die drei Musketiere (3D)

oceanborn_girl Offline
Gothic doesn´t exist
*****

nulla vita sine musica
Beiträge: 3.997
Registriert seit: 15.05.2009
Beitrag #1
Video Die drei Musketiere (3D)




Der junge D'Artagnan ist ein echter Draufgänger und deshalb braucht er auch nicht lange, um sich nach seiner Ankunft in Paris gleich mit drei Männern anzulegen. Weil diese drei Männer aber keine gewöhnlichen Männer sind, sondern vielmehr die drei Musketiere Athos, Porthos und Aramis, und weil die von seiner Tapferkeit vom ersten Moment an beeindruckt sind, beschließen die Vier, von nun an gemeinsam zu kämpfen. Gemeinsam gegen den machtbesessenen Kardinal Richelieu und dessen Gehilfin M'lady de Winter - gemeinsam für Frankreich.


http://www.uci-kinowelt.de/Wilhelmshaven...ketiere_3d

Zugegeben die Geschichte ist nichts Neues, aber mMn überzeut der Film durch eine gute Besetzung der Schauspieler (Waltz, Jovovich, Mikkelsen, Bloom), tolle Kostüme und Szenerie und nicht zuletzt durch einen tollen Soundtrack, der wie eine Mischung aus Fluch der Karibik und Sherlock Holmes klingt.
Christoph Waltz spielt mal wieder perfekt den Bösewicht, leider hat auch Til Schweiger mal wieder die "Idiotenrolle" abgegriffen.
Leider war die 3D-Variante im Kino teilweise unscharf.

9 von 10 Degen. Smiley

"Wenn es darum geht, Musik zu genießen, dann ist es immer das Lied das zählt, nicht das Genre." T.H.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.09.2011 14:31 von oceanborn_girl.)
24.09.2011 13:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Schattenlaeufer Offline
Moderator
*****

Nebel, Strobo und Industrial!
Beiträge: 886
Registriert seit: 15.05.2009
Beitrag #2
RE: Die drei Musketiere (3D)
Lt. Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Die_drei_Mu...%282011%29 wurde der Film komplett in Deutschland gedreht. Die eindrucksvollen Drehorte stammen auschließlich aus Bayern. Rein optisch macht der Film eine Menge her, noch dazu in 3D (obwohl es vereinzelt unschwarf wirkte). Das wars dann aber leider auch schon.

Diese neuere Verfilmung ist nichts weiter als ein flaches Machwerk für ein jugendliches Popcorn-Publikum. Er versucht witzig zu sein, wird aber teilweise recht albern. Dazu diese Matrix-Einlagen von Milla Jovovich - unpassend. Bereits in den 40ern drehte man Filme mit besseren/richtigen Fechtern. Man hätte lieber einen richtigen, ernsten (nicht notwendigerweise realistischen - siehe Luftschiffe) Abenteuerfilm drehen sollen. Herausgekommen ist nur ein ganz netter Film, den man sich einmal anschauen kann, aber mehr auch nicht. Besonders albern wirkte die übertriebende Mimik von Till Schweiger als Bösewicht. Hervorragend schauspielert erneut Christoph Waltz. Orlando Bloom dagegen kann gar nicht glänzen - mag wohl auch an der Rolle gelegen haben.

DENGLISCH und DEPPENLEERSCHRITTE - Modetorheiten überall.
Der Verfall einer Gesellschaft beginnt immer zuerst mit dem Verfall der Sprache - von Humboldt.
http://www.bfds.de/ - Bund für deutsche Schrift und Sprache
http://www.vds-ev.de/
http://www.frakturschriften.de/fraktursc...page=Index
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.09.2011 22:40 von Schattenlaeufer.)
24.09.2011 22:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Moon_light Offline
Moderator
*****

i don't give a shit!
Beiträge: 4.354
Registriert seit: 17.05.2009
Beitrag #3
RE: Die drei Musketiere (3D)
Ich fand ihn auch ok. War unterhaltsam aber es fehlte mir jeglicher Tiefgang. Aber das erwarte ich bei Anderson allerdings auch gar nicht.

Optisch war er gigantisch, 3D Effekte waren Top. Die Darsteller waren ok. Die Jovovich punktet durch ihre optik, Waltz war wie erwartet der Lichtblick.

7/10 Punkte.

There is one Metallica. We have many styles, it's called Metallica.
James Hetfield

Meine CD Sammlung.
24.09.2011 23:32
Eine E-Mail an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

oceanborn_girl Offline
Gothic doesn´t exist
*****

nulla vita sine musica
Beiträge: 3.997
Registriert seit: 15.05.2009
Beitrag #4
RE: Die drei Musketiere (3D)
(24.09.2011 22:39)Schattenlaeufer schrieb:  ...Orlando Bloom dagegen kann gar nicht glänzen - mag wohl auch an der Rolle gelegen haben.

Der hat mir auch gar nicht gefallen.

"Wenn es darum geht, Musik zu genießen, dann ist es immer das Lied das zählt, nicht das Genre." T.H.
25.09.2011 11:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Messor Torvus Offline
Admin
*******

Ich raff das nicht. Ist das ne
Zaubershow?
Beiträge: 2.484
Registriert seit: 14.05.2009
Beitrag #5
RE: Die drei Musketiere (3D)
Orlando Bloom ist eh nie wirklich gut.

Zu Fechtszenen in alten Filmen: Ich hasse solche Szenen... unendlich in die Länge getrieben und gleichzeitig sieht fechten auch noch unglaublich albern und langweilig aus.

[Bild: banner.jpg]
Seelenfeuer <---- klicke hier ----> EleKtroSmoG
Fledermäuse sind die neuen Satzzeichen!
25.09.2011 11:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

Henkersbraut Offline
Flauschkönigin
*****

Summertime Sadness
Beiträge: 2.351
Registriert seit: 12.06.2009
Beitrag #6
RE: Die drei Musketiere (3D)
Mal gucken, vllt kauf ich mir den irgendwann mal ganz billig auf Bluray.

~*I want to believe*~
26.09.2011 11:06
Eine E-Mail an den Benutzer senden Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]

archie Offline
Debug Unit
*****

cabellera contra cabellera
Beiträge: 3.824
Registriert seit: 29.05.2009
Beitrag #7
RE: Die drei Musketiere (3D)
Die Sprüche im Trailer sind so dermaßen abgestanden ^^ . 4 gegen 40 und ruhiger Tag war schon in den Verfilmungen von vor 30 Jahren drin. Aber als Unterhaltungsfilm mit altem Setting und bissel "SciFi Technik" auf Aktion getrimmt ok.

Manche Menschen sind kompliziert, aber ich bin NP-Vollständig.
Der der ohne Promille ist werfe das erste Glas!
I'm an orange, that's a key, there's an emo clown on tv
If you aren't rememberd, then you never existed.
You've got to enjoy life. Or you'll end up wastin it
Mess with the best and die like the rest
26.09.2011 20:18
Eine E-Mail an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren [ ^ ]
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Neues aus der Galerie



Schwarzer Norden
auf Facebook


Du willst wissen welchen deiner Freunde Schwarzer Norden gefällt?
um Facebook den Zugriff auf deine Daten
zu erlauben und zusätzliche Features zu nutzen.